Insektenwelt in der Rhön und Umgebung
  Curculionidae (80)
 


Curculionidae (Rüsselkäfer)



Alophus triguttatus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 10.05.2008/04.05.2010. Wechterswinkel, im Garten
Merkmale: 9 mm



 Barynotus obscurus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 30.05.09/02.09.10/01.09.11: Wechterswinkel, an Gebäude
Merkmale: Größe 9/10 mm. Ähnl. B. moerens. Dunkel tuberkuliertes Halsschild



Barypeithes pellucidus (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 13.05.2009/24.05.2010. Wechterswinkel, an Gebäude/im Garten
Merkmale: Größe 3 mm. Lange Haare. Ähnliche Arten



Barypeithes sp. (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 26.06.16: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Ca. 4 mm. Schwer bestimmbare Arten 



Brachycerus sp. (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 18.05.14: Griechenland, Rhodos bei Siana
Merkmale: Viele ähnliche Arten im Mittelmeerraum

 

Bradybatus kellneri (Breiter Ahorn-Fruchtstecher)
Fundzeit -ort: 16.04.2020: Wechterswinkel, an Wirtspflanze Ahorn
Merkmale: 3-4 mm. Färbung sehr variabel von schwarz bis rötlich. Entwicklung und Vorkommen an Ahornarten.



Ceutorhynchus obstrictus (Rapsschotenrüssler)
  
Fundzeit -ort: 30.07.10: Bad Kissingen, Klaushof an Buche. 27.07.12: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Größe 2 - 3 mm. Viele ähnliche schwer bestimmbare Arten  



Ceutorhynchus pallidactylus (Gefleckter Rapsstengelrüssler)
Fundzeit -ort: 30.03.09/26.06.17/04.07.17: Wechterswinkel, an Hauswand und im Garten an Rucola
Merkmale: Einige ähnl. Arten


 
Cleonis pigra (Distelgallenrüssler)
Fundzeit -ort: 26.07.20: Linum, Parkplatz Linumer Bruch an der A 24
Merkmale: 10-16 mm. Körper mit fleckiger teils graubrauner, teils weißlicher Behaarung. Auf der Oberseite des Rüssels 3 hellbehaarte Längsfurchen.



Cryptorhynchus lapathi (Erlenwürger)
Fundzeit -ort: 05.09.10/28.06.20. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Größe 7 mm. Unverwechselbar. Fraß -und Brutpflanze ist meist Erle.



Curculio pellitus (Gelbschuppiger Eichelbohrer)
  
Fundzeit -ort: 01.08.15: Witzenhausen, Sandwald
Merkmale: Schwer bestimmbar. RL 3. Vorkommen in Eichenwäldern. Larven leben in Eicheln



Curculio venosus (Adern-Eichelbohrer)
  
Fundzeit -ort: 27.07.2008/20.08.2008. Wechterswinkel, im Garten
Merkmale: 8 mm, Vorkommen in Eichenwäldern. Schwer bestimmbar



 Cyphocleonus sp. (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 05.11.14: Sizilien, Giardini Naxos
Merkmale: Einige schwer unterscheidbare Arten
 


 
Cyphocleonus dealbatus (Bunter Rübenrüssler)
 
Fundzeit -ort: 12.07.2018: Sachsen-Anh., Coswig-Klieken, Parkplatz Kliekener Aue an A 9. 17.07.20: Sachsen, Parkplatz Bachfurt-Ost an der A 9
Merkmale: 8-11 mm. Kopf hat hinter den Augen eine schmale Querfurche. Flügeldecken sind hell/dunkel marmoriert. Auf Halsschild und Vorderhälfte der Flügeldecken glänzende Körner.


 
Dorytomus taeniatus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 16.10.16: Wechterswinkel
Merkmale: 3 - 4,5 mm. Auf Weiden und Pappeln. Sehr häufig



Eusomus ovulum (Rüsselkäfer) 
Fundzeit -ort: 29.05.20: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: 5-7,5 mm. Einzige Art der Gattung in D. Dicht grün beschuppt.



Glocianus punctiger (Löwenzahn-Milchsaftrüssler)
  
Fundzeit -ort: 30.04.08/22.04.18: Wechterswinkel, im Garten, an Löwenzahn
Merkmale: Einige schwer bestimmbare Arten. Häufig auf Löwenzahn


 
Gymnetron asellus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 09.07.09. Bad Kissingen, Naturgarten an Königskerze
Merkmale: Charakt. Zeichnung. Größe 4 mm


 
Hylobius abietis (Großer Brauner Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 19.05.09/28.04.11. Reyersbach, Spitalholz/Wechterswinkel, an Gebäude
Merkmale: 10 - 14 mm. Unverkennbar


 
Hypera nigrirostris (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 03.04.09/30.03.14: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Charakt. Zeichnung. Unverkennbar. Ca. 3 - 4 mm. Überall recht häufig


Hypera postica (Luzerne-Kokonrüssler)
Fundzeit -ort: 20.08.20. Wechterswinkel, im Garten im Erdbeerbeet
Merkmale:  Größe 4 - 5 mm. Die Käfer sind in unterschiedlichen Brauntönen gefärbt. Der Halsschild ist fast so breit wie lang. Der Rüssel ist etwa dreimal so lang wie breit. Auf dem Halsschild und auf den Flügeldecken befindet sich in der Mitte ein langgezogener dunkler Fleck. Die Größe des Flecks und der Kontrast sind variabel.


Hypera sp. (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 09.06.09. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Einige ähnl. Arten


Hypera zoilus (Klee-Kokonrüssler)
Fundzeit -ort: 21.10.08/03.08.11. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Einige ähnl. Arten. 6 - 9 mm.



Larinus cf. brevis (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 11.06.08. Reiterswiesen
Merkmale: Distelart wichtig. Ähnl. Arten


Larinus cf. sturnus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 17.06.17: Münnerstadt, Michelsberg
Merkmale: Schwer bestimmbare ähnliche Arten
 

Lixus ochraceus (Rüsselkäfer)

Fundzeit -ort: 16.09.10. Rödleser Wald an Rapfspflanze
Merkmale: 10 mm. Selten.  Rote Liste 2 in Bayern.


Mecaspis sp. (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 25.04.09. Machtilshausen, NSG Sommerleite
Merkmale: Schwer bestimmbar. 10 mm.


Otiorhynchus laevigatus (Dickmaulrüssler)
Fundzeit -ort: 04.06.10/22.06.11. Wechterswinkel, im Garten/an Gebäude
Merkmale: Größe 6 mm. Ähnliche Arten wie O. morio


 
Otiorhynchus ovatus (Dickmaulrüssler)
Fundzeit -ort: 24.08.09/10.05.11. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: 5 mm. Fühlereinlenkung typisch für O. Halsschild grob gekörnt.Fühler und Beine rotbraun. Vorderschenkel mit einem gekerbten, zweispitzigen Zahn.
 


Othiorhynchus raucus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 20.06.15: Rügen, Neu-Mukran, an Hauswand 
Merkmale: Einige sehr ähnliche Arten 
 

 
Othiorhynchus singularis (Dickmaulrüssler)
Fundzeit -ort: 17.05.2010. Wechterswinkel, an Gebäude
Merkmale: 7 mm. Halsschild mit rundlichen Tuberkeln. Augen auf Kopf-Oberseite.



Otiorhynchus smreczynskii (Dickmaulrüssler)
   
Fundzeit -ort: 04.07.12/07.08.12: Wechterswinkel, in Wohnung
Merkmale: 5 - 10 mm. Zweispitzig gezähnte Schenkel. Einige schwer bestimmbare Arten



Otiorhynchus sp. (Dickmaulrüssler)
 
Fundzeit -ort: 12.05.09. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Ähnl. Arten


Otiorhynchus sulcatus (Gefurchter Lappenrüssler)
  
Fundzeit -ort: 28.08.15: Wechterswinkel, an Hauswand
erkmale: Ca. 10 mm. Typischer Gartenkäfer, kommt auch in Blumenkästen vor.

 

Otiorhynchus tenebricosus (Dickmaulrüssler)
 
Fundzeit -ort: 13.08.09. NSG Stirnberg
Merkmale: Ähnl. Arten


 
Pachyrhinus lethierryi (Rüsselkäfer) det. Boris Büche
  
Fundzeit -ort: 03.06.14: Wechterswinkel an Hauswand
Merkmale: 4 - 5 mm. Metallisch grün. Kopf hinter Augen nicht erweitert



Parethelcus pollinarius (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 27.11.09. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Ähnliche Arten



Philopedon plagiatus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 20.06.15: Rügen Strandpromenade bei Göhren
Merkmale: Schwer unterscheidbare Arten



Phyllobius arborator (Rüsselkäfer) det. Boris Büche
Fundzeit -ort: 17.06.11. Hochrhön, Schwarzes Moor
Merkmale: 7 mm. Schwarze Beborstung Oberseite


Phyllobius argentatus (Goldgrüner Blattnager)
 
Fundzeit -ort: 24.06.09. Fränkische Schweiz
Merkmale: Ähnliche Arten


 
Phyllobius betulinus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 08.06.10: Unsleben auf Pflaume. 29.05.12: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Größe 4 - 6 mm. Bevorzugt Wärmegebiete. An Sträuchern und Laubbäumen.


 
 
Phyllobius calcaratus/pomaceus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 19.05.08. Oberelsbach, Elswiesen
Merkmale: Ähnl. Arten




Phyllobius calcaratus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 26.05.08/19.05.08. Oberelsbach, Dünsberg/Gangolfsberg
Merkmale: Einige ähnl. Arten



Phyllobius cf.argentatus (Goldgrüner Blattnager)
 
Fundzeit -ort: 13.05.08. Hohn, an der Saale
Merkmale: Ähnliche Arten



Phyllobius oblongus (Zweifarbiger Schmalbauchrüßler)
 
Fundzeit -ort: 24.06.09. Fränkische Schweiz
Merkmale: 5 mm. Unverkennbar




Phyllobius pyri (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 24.04.2009/23.04.10/04.05.2010. Münnerstadt/Rödleser Wald/Poppenroth
Merkmale: 6 mm, an Löwenzahn 




Phyllobius roboretanus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 13.05.08. Hohn, an der Saale an Erle
Merkmale: Ähnl. Arten



Phyllobius viridaeris/roporetanus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 03.06.08. Bad Neustadt, Saalewiesen
Merkmale: Ähnliche Arten



Pissodes pini (Kiefernaltholzrüssler)
 
Fundzeit -ort: 11.05.09. Reyersbach, Spitalholz
Merkmale: 10 mm. Unverkennbar



Polydrusus cervinus (Braungrauer Glanzrüssler) det. Christof Benisch
Fundzeit -ort: 07.06.20: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: 4-6 mm. Sie sind mit grauen, kupferfarbenen und dunkelbraunen Schuppen bedeckt. Flügeldecken weisen zahlreiche dunkle Flecke auf. Femora sind scharf gezähnt. Sehr ähnlich P. pilosus.



Polydrusus cervinus/pilosus (Rüsselkäfer) det. Boris Büche
  
Fundzeit -ort: 01.05.12: Göttingen, Neuer Bot. Garten an Birke
Merkmale: Ca. 5 mm. Schwer bestimmbare Arten



Polydrusus impar (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 02.06.2020: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: 6-7 mm. Käfer mit grünen, stark metalisch schimmernden Schuppen besetzt.



 Polydrusus marginatus (Glanzrüssler) det. Frank Köhler
  
Fundzeit -ort: 23.04.2010. Rödles, Rödleser Wald
Merkmale: Größe 3 mm




Polydrusus mollis (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 19.05.08. Oberelsbach, Gangolfsberg
Merkmale: Ähnl. Arten




Polydrusus pallidus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 13.06.09. Machtilshausen, NSG Kreuzberg
Merkmale: Unverkennbar



Polydrusus picus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 26.06.15: Rügen Mc Donalds bei Teschenhagen
Merkmale: Rote Liste 3. Anhand Zeichnung gut erkennbar



Polydrusus pterygomalis (Glanzrüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 03.06.10. Wechterswinkel, an Haus
Merkmale: Einige ähnlliche Arten. Größe 4 mm.



Polydrusus sericeus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 18.06.08. NSG Homburg
Merkmale: Unverkennbar



Rhynchaenus fagi (Buchenspringrüßler)
 
Fundzeit -ort: 22.04.08. Wechterswinkel
Merkmale: Ähnliche Arten



Sciaphilus asperatus (Rüsselkäfer)
 
Fundzeit -ort: 27.06.10: Wechterswinkel, an Hauswand. 30.04.12: Rhumequelle
Merkmale: Ca. 5 mm. Flügeldecken kurz-oval mit Reihen abstehender Börstchen. Eigentlich unverwechselbar.



Sitona gressorius (Großer Lupinen-Blattrandrüssler)
  
Fundzeit -ort: 19.10.14: Hessen, Meißner, Kalbesee
Merkmale: 7 - 10 mm. Große charakt. gezeichnete Art. Halsschild schmale scharf begrenzte helle Binde



Sitona hispidulus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 24.09.08/07.11.08/05.04.09. Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale:  4 - 5  mm. Borsten und flache Augen. Weit verbreitet, oligophag an Fabaceae, überwiegend an Rotklee.



Sitona humeralis (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 18.08.12: Wechterswinkel, am Haus/Terrasse
Merkmale: 3 - 5 mm. Wärmeliebend. Oligophag an Klee-Arten. (Medicago, Trifolium). Häufig.



Sitona lepidus (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 11.08.11: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Einige ähnliche Arten. 4 mm.



Sitona lineatus (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 24.04.09. Münnerstadt, NSG Wurmberg. 08.12.15: Wechterswinkel in Wohnung
Merkmale: Einige ähnliche Arten, aber bestimmbar



Sitona suturalis (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 18.04.2010. Wechterswinkel, im Garten
Größe: 5 mm



Sitophilus oryzae (Reiskäfer)
  
Fundzeit -ort: 21.01.17: In gekauftem schwarzen Reis aus Italien
Merkmale: 2-3 mm. Kosmopolit. Wärmeliebend. Bei uns nur in warmen Lagerhäusern.   



Strophosoma melanogrammum (Schwarzfleckiger Trapezrüßler)
 
Fundzeit -ort: 14.05.09. Reyersbach, Spitalholz
Merkmale: Unverkennbar



Trachyphloeus sp. (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 03.04.09/03.06.20: Wechterswinkel, an Hauswand
Merkmale: Sehr schwer am Bild bestimmbare Arten. 2 - 3 mm.



Trachyphloeus cf. bifoveolatus (Rüsselkäfer)
Fundzeit -ort: 16.04.11/06.05.11. Wechterswinkel, an Gebäude
Merkmale: Einige schwer unterscheidbare Arten. 3,5 mm



Tychius cf. picirostris (Rüsselkäfer)
  
Fundzeit -ort: 08.06.12: Wechterswinkel im GArten
Merkmale: Ca. 2 mm. 6 Fühlergeißelglieder. An Kleearten 





 
  Insgesamt waren 310440 Besucher (937790 Hits) hier!